Schlagwort: Amazon Alexa

VAUX ist ein Lautsprecher-Dock für den Echo Dot

VAUX ist ein recht ansprechendes Lautsprecher-Dock für den Echo Dot von Amazon, das nun auch bei Amazon in Deutschland verfügbar ist. Vielleicht hat sich der ein oder andere Käufer des Echo Dot im Nachhinein geärgert, das kleinere Gerät ohne gescheiten Lautsprecher genommen zu haben. Guter Sound lässt sich aber schnell nachrüsten, entweder via Klinke oder alternativ

Amazon macht Alexa auf Android-Smartphones nutzbar

Alexa hat zwar schon eine eigene Android-App, wird nun aber direkt in die Amazon-App integriert. Bislang ist Alexa auf Android-Smartphones eigentlich nicht offiziell nutzbar, die verfügbare Android-App erlaubt lediglich die Konfiguration von Alexa-Geräten. Das soll sich demnächst ändern, sogar schon in den kommenden Tagen. Alexa wird vollständig in die Amazon-App integriert. Geräte wie das HTC U11 sind

HTC U11 Update: Alexa, lass dich drücken

Amazon will auch die Android-Smartphones mit Alexa erobern, jetzt bekommt die Edge Sense vom U11 ein entsprechendes Update. Eine App oder Funktionen geräuschlos und jederzeit starten können, das dürfte wohl der eigentliche Sinn von HTCs Edge Sense sein. Nun kann man auch Alexa darüber starten, das neuste Update der Android-App bringt eine entsprechende Neuerung mit. Mangels

Alexa-Geräte können Fire TV-Geräte steuern, zunächst US-only

Mit dem letzten Firmware-Update ermöglicht Amazon uns die Steuerung der Fire TV-Geräte durch Alexa-Geräte, doch leider scheint die Neuerung vorerst nur US-only zu sein. Ist leider noch immer der Standard: Google, Amazon und Co stellen neue Funktionen erst in den USA zur Verfügung, später erst in in anderen Märkten. Gleiches gilt für die Steuerung der Fire

So gut werden Akzente verstanden: Google Home, Alexa und Siri im Vergleich

Google und Co stehen bei ihren Assistenten vor einem gemeinsamen Problem, der Nutzer muss möglichst immer zügig und astrein verstanden werden. Aber wie gut ist der Stand der Dinge bei Amazon, Google und Apple, wenn es um die Variationen einer einzigen Sprache geht? Wired haben einfach mal einen ausführlichen Test entworfen, sie haben unterschiedlich komplizierte Suchanfragen

Amazon: Alexa erhält Benachrichtigungen für Skills und neue Tablets präsentiert

Bevor sich Google den Mittwoch komplett für sich reserviert, gibt es von Amazon noch ein paar News bzgl. Alexa und auch Android-Tablets. Amazon erneuert das eigene Tablet-Angebot, das Fire 7 und Fire HD 8 werden jeweils neu aufgelegt. Beide Geräte verfügen über einen 1,3 GHz Quad-Core, Dualband WiFi, zwei Kameras und allgemein leicht verbesserte Hardware. Eigentlich

Amazon Alexa mit neuer Android-App

Amazon hat Alexa in dieser Woche eine verbesserte Android-App spendiert, die neue Calling & Messaging-Funktion lässt aber noch auf sich warten. In dieser Woche stand bei Amazon alles ganz klar im Zeichen der Echo-Geräte, denn man hat eine neue Funktion angekündigt und zugleich mit dem Echo Show auch ein komplett neues Gerät. Zudem hat die Android-App

Amazon Alexa wird kostenlose Telefonie ermöglichen

Amazon spendiert Alexa in Zukunft noch weitere nette Funktionen, darunter die Möglichkeit anderen Alexa-Nutzern schreiben sowie sie anrufen zu können. Besitzer der Echo-Geräte von Amazon werden demnächst untereinander telefonieren können, dafür bringt Amazon die neue Funktion „Calling & Messaging“ an den Start. Man wird also beispielsweise die Eltern, den Partner oder Freunde anrufen können, insofern die