Schlagwort: kindle fire

Amazon Kindle Fire HD: Neue Generation mit Snapdragon 800 und High-End-Displays

In diesem Jahr scheint es auch bei den unteren Preisklassen extremst auf einen Krieg der Hardware hinauszulaufen. Während das neue Nexus 7 mit einem 7 Zoll Full HD-Display aufwarten kann, wird Amazon offenbar mit der neusten Generation der Kindle Fire HD-Tablets nochmals einen drauflegen. Über deren Auflösungen hatten wir ja bereits berichtet, doch jetzt haben

Amazon Kindle Fire wesentlich erfolgreicher als das Nexus 7

Nicht Google hatte den Markt der günstigen Tablets erst so richtig angestoßen, sondern Amazon locker weit über ein halbes Jahr zuvor. Denn gegen Ende 2011 präsentierte man mit dem Amazon Kindle Fire ein erstes recht potentes 7 Zoll-Tablet zu einem Preis von nur 199 Dollar. Es war sicherlich nicht der Oberkracher, doch mit diesem Preis

Amazon verkauft viele Kindle Fire, nennt aber keine genauen Zahlen

Im letzten Jahr hatte Amazon als erster großer Player den Schritt gewagt und ein derart günstiges Android-Tablet in den Handel geworfen, dass der Konkurrenz dabei nur schwindlig werden konnte. Immerhin war das erste Kindle Fire ein potentes Tablet zu einem Preis von unter 200 Dollar, es finanzierte sich nicht mal selbst, weshalb viele Verkäufe zwangsläufig

Amazon Kindle Fire und Kindle Fire HD ab sofort in Deutschland erhältlich

So, endlich ist es auch in Deutschland so weit, die leistungsstarken aber zugleich sehr günstigen Kindle Fire-Tablets von Amazon sind erhältlich. Die Tablets beginnen ab einem Preis von 159 Euro, wofür man das kleine 7 Zoll Kindle Fire bekommt, das eine leicht bessere Neuauflage des ersten Kindle Fire ist. Wesentlich interessanter ist aber sicherlich das

Amazon Kindle Fire und Kindle Fire HD kommen mit gesperrtem Bootloader

Mit dem Kindle Fire und Kindle Fire HD hat Amazon auch für den deutschen Markt zwei tolle Tablets für wenig Geld bereit, doch die Freunde von Custom-Firmware dürfen sich über die neuste Meldung kaum freuen. Denn beide Geräte werden mit einem gesperrten Bootloader ausgeliefert, sodass das Installieren von anderer Firmware nur bedingt möglich ist bzw.