Google Pixel: Neue Leaks, schwerer Lockscreen-Fehler, Updates und mehr

Google Pixel Launcher Suche Hero

In den vergangenen Tagen ist wieder einiges rund um Pixel angefallen, darunter neue Updates für die Google-Handys und brandneue Leaks. Besonders spannend dürften die Infos zum Pixel 7a sein, die aus den Google-Quellcodes stammen und ein paar Gerüchte der letzten Wochen bestätigen. 90 Hz Display und solche Dinge!

Etwas weniger konkret war es bei den gefundenen Details rund um die Pixel 8-Serie, die in etwas weniger als einem Jahr kommt. Wir wissen, das ist noch sehr weit weg. Aber der neue Tensor G3 scheint schon bestätigt zu sein, auch die dafür erneute Zusammenarbeit mit Samsung.

Updates und andere Software-Infos

Zu Beginn der Woche rollten die November-Updates mit einigen Bugfixes aus. Damit ist das Ende der Pixel 4-Serie endgültig besiegelt, was jedoch nicht überraschen sollte. Enthalten war im November-Update außerdem ein Fix für einen gravierenden Sicherheitsmangel beim Lockscreen der Pixel-Handys.

Google hat außerdem eine neue Beta für den Dezember Pixel Feature Drop veröffentlicht. Wobei es hier vorrangig um die Basis geht, nur ein kleiner Teil der geplanten Neuerungen ist bereits verfügbar.

Außerdem: Adobe Lightroom hat den Support für die Pixel 7-Handys aktiviert, die Pixel Watch kann mit alten Watchfaces nur eingeschränkt umgehen, der Kalorien-Bug der Pixel Watch wird demnächst behoben, das Pixel 7 Pro hat bei einigen immer noch einen Scroll-Bug und es gibt neue Hintergründe für den Herbst.

Dein erstes Google Pixel? Deshalb dauern die Updates so ewig lang und warum das gut ist

Und sonst so…

Für die Pixel 6a-Besitzer gibt es jetzt bei iFixit alle wichtigen Bauteile für eigene Reparaturen, noch bis Sonntag hat tink einen Rabatt auf die neue Pixel-Hardware und ich erkläre in einem frischen Kommentar die meines Erachtens deutlichen Vorzüge des Pixel 7 Pro gegenüber dem kleineren Pixel 7.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.