• Android hat drei Updates in einer Woche erhalten.
  • Google überraschte mit der Android 13 Preview.
  • Und Samsung mit einem neuen Level für seine Update-Garantie.

Was wohl das Highlight der Woche in der Android-Welt gewesen ist? Da müsste man schon etwas nachdenken, denn die Schlagzeilen waren ziemlich voll. In meinen Augen hat aber Samsung herausstechen können. Der südkoreanische Hersteller bietet jetzt für seine besten Galaxy-Geräte eine Garantie für ganze vier Android-Updates an. Das ist einmalig und bedrängt Google zunehmend, die mit dem Pixel 7 reagieren sollten.

Außerdem in den Android News der letzten Tage:

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Warum sollte Google erst mit dem Pixel 6a oder 7 auf die Updatepolitik von Samsung reagieren? Man könnte doch das Vertrauen in die eigene Tensorplattform stärken und ein viertes Update fürs Pixel 6 ankündigen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.