Schlagwort: oled

Monitor für den Rucksack: LG zeigt flexibles 18″ OLED-Display

Nicht nur Samsung baut flexible OLED-Displays, auch LG entwickelt fleißig und hat jetzt eine Weltneuheit präsentiert. Der Hersteller von Smartphones, Tablets usw. zeigt jetzt ein 18″ Display, welches auch ganz geschmeidig in den Rucksack passt. Dieses OLED-Display ist nicht nur flexibel, sondern kann sogar aufgerollt werden. Auch wenn die Auflösung von 1200 x 810 Pixel

LG: Hohe Nachfrage für flexible OLED-Displays für Smartwatches

LG kann bekannterweise wie auch Samsung flexible OLED-Displays fertigen, welche sich für gebogene Geräte eignen. Während das G Flex von LG noch eher weniger ernst genommen werden kann, schaut das bei Wearables wie Smartwatches ganz anders aus. Da eignen sich flexible bzw. gebogene Displays besonders gut, wie schon ein Konzept von Meizu heute zeigte. Jetzt

LG gibt Massenproduktion von flexiblem OLED-Display für Smartphones bekannt

Samsung und LG werden in diesem Jahr jeweils ein Smartphone mit flexiblem Display vorstellen, so zumindest lauteten die Gerüchte der letzten Tage, aber nur Samsung gab bislang ein offizielles Statement ab. Doch LG folgte dem Vorbild heute und gab via Pressemitteilung bekannt, dass die Massenproduktion des ersten flexiblen OLED-Displays für Smartphones begonnen hat. Zugleich sagt

LG bringt Smartphone mit flexiblem Display im vierten Quartal

Seit Monaten oder sogar schon Jahren wird von den flexiblen Displays gesprochen, welche Samsung derzeit entwickelt. Bis heute ist kein Gerät erschienen und ausgerechnet der Nachbar aus Südkorea LG könnte Samsung jetzt eventuell zuvorkommen. Die haben nämlich jetzt mal ganz offen über ihre Pläne für das vierte Quartal geplaudert. Und so soll es bereits gegen

Panasonic steigt März 2012 in den Smartphonemarkt ein, erstes Gerät mit 4,3 Zoll OLED-Display

Vor einigen Tagen hatten Philips ihr erstes Android-Smartphone präsentiert und damit kräftig enttäuscht, jetzt versucht es mit Panasonic der nächste Hersteller dieses, für sich Neuland, zu betreten. Panasonic haben ihr erstes Smartphone nun der Öffentlichkeit präsentiert und ihre Pläne für den Smartphonemarkt bekannt gegeben. Ein Name hat ihr erster Androide noch nicht, dafür schon ein

LG setzt auf Retina und sieht für Samsung OLEDs keine Zukunft

Die Politik mancher Hersteller ist schon verwunderlich. Während LG bei den eigenen High-End-Smartphones eher nur Mittelmaß liefert, verkauft sich immerhin das iPhone 4 mit dem von LG gelieferten Display ganz gut. Auf das sogenannte Retina-Display will LG auch in Zukunft setzen und es auch in Tablets und anderen Geräten verbauen. [aartikel]B004Q3QSWQ:right[/aartikel]Doch während man sich für