Display Samsung Smartphone Video

Samsung Galaxy S4 lässt sich auch mit dem iPhone, Joghurtbecher oder einer Gabel bedienen

Die Unterschiede vom Display des Samsung Galaxy S4 im Vergleich zu seinem Vorgänger liegen nicht nur bei der höheren Auflösung und der anderen Anordnung der Pixel, sondern auch bei der verwendeten Technologie für die Touchoberfläche. So ist inzwischen wohl jedem bekannt, dass das Galaxy S4 für die Nutzung nicht zwingend berührt werden muss, denn mit Floating Touch können auch Aktionen ausgeführt werden, wenn der Finger knapp über dem Display schwebt.

Doch der Touchscreen des Galaxy S4 scheint noch viel mehr zu erkennen bzw. noch wesentlich empfindlicher zu sein, als wir bisher annahmen. So haben die Kollegen von Phone Arena nun auch ein paar alltägliche Gegenstände zur Steuerung benutzt und konnten dabei feststellen, dass man auch mit einem Kugelschreiber, Joghurtbecher, einer Gabel oder einem iPhone das aktuelle Top-Smartphone der Koreaner benutzen kann.

Ob man jetzt wirklich öfter in Versuchung kommt sein Smartphone mit einer Gabel zu nutzen, wage ich noch zu bezweifeln, doch sicherlich könnte das unter Umständen eine nützliche Option sein. Praktisch ist natürlich, dass sich das Gerät auch mittels einfacher Handschuhe bedienen lässt. Da es ja dieses Jahr keinen Sommer und Frühling geben wird, scheint mir das eine logische Funktion zu sein.

Postpaid Smart 800x250

Über den Autor

Denny Fischer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

  • Michel

    Coole Sache, dann hole ich mir vielleicht doch ein iPhone. Schliesslich hat es ja jetzt endlich eine Funktion, die Android nicht bietet;op

  • Florian

    Hat wohl wenig mit dem Display des S4 zu tun, sondern ganz einfach daran, dass die verwendeten Gegenstände elektrisch leitfähig sind. Das Ganze funktioniert genauso auch beim S3 und sollte eigentlich auch bei allen anderen kapazitiven Touchscreens klappen.

    • dennyfischer

      Nein, es funktioniert nichts dergleichen. Egal ob RAZR i oder Galaxy S Duos, die ich gerade beide hier habe. Es ist nicht ausschließlich davon abhängig.

      • Laidback Luke

        Mein Xperia sola hat auch solch ein Display und da funktioniert das genauso. Bei anderen Smartphones/Touchscreens nicht

      • Florian

        Ich habe es bereits des öfteren verwendet und eben auch noch einmal mit Gabel, Joghurtbecher und Schraube probiert und es funktioniert ohne Probleme auf meinem Galaxy S3.

        • Patrick Dahms

          Das ist nicht ganz falsch. Elektrisch sehr leitfähige Dinge wie das gute Tafelsilber erzeugen selbstverständlich eine ausreichende Spannung auf der Touchdisplayoberfläche, das klappt bei meinem Galaxy S3 auch. Aber alles nicht-leitende versagt ebenso selbstverständlich den Dienst, wie bei allen anderen herkömmlichen Smartphones. Das trifft auf Plastik ebenso zu, wie halt auf Textil, weswegen der klassischste Vorteil des S4-Displays die Bedienung im Winter mit Handschuhen ist. Das geht beim S3 eben nun mal nicht.

  • Pingback: Mit Stift, Gabel, iPhone oder Joghurtbecher: Bedienung des Galaxy S4()

  • Pingback: Michaels Tagebuch (Samsung Galaxy S4 lässt sich auch mit dem iPhone, Joghurtbecher oder einer Gabel bedienen)()

  • Pingback: Samsung Galaxy S4 mit Handschuhen, iPhone 5, Gabel und Joghurtbecher bedienen()

  • Pingback: Samsung Galaxy S4 kann man mit einem Joghurtbecher, einer Gabel oder dem iPhone 5 bedienen | v-i-t-t-i.de()