Folge uns

Android

Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte ab sofort verteilt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android 5.0 Lollipop

Mit dem heutigen startet Android 5.0 Lollipop offiziell so richtig durch. Google und andere Händler liefern das Nexus 9 aus und auch die Verteilung der neuen Android-Version hat begonnen. Wie gewohnt gibt es die neuste Android-Version zunächst für ältere Nexus-Geräte, die Smartphones und Tablets anderer Hersteller müssen noch ein paar Tage, Wochen und teilweise sogar Monate warten, die Entwicklung neuer Firmware für die Geräte hat allerdings bei den meisten Herstellern begonnen und ist in wenigen Ausnahmen sogar schon abgeschlossen. Android 5 bringt zahlreiche Verbesserungen, Veränderungen und Neuerungen mit, über die wir in den vergangenen Wochen ausreichend berichteten.

Android Lollipop dürfte das größte Android-Update seit langer Zeit sein, vielleicht noch größer als der damalige Wechsel von Gingerbread und Honeycomb auf das vereinte Ice Cream Sandwich. Google vereint jetzt Smartphones, Tablets und Computer bzw. größere Displays mit dem neuen Material Design, des Weiteren gibt es Android nun auf dem TV, im Auto und auch am Handgelenk.

Android 5 wird ab sofort via OTA verteilt und sollte in den nächsten Tagen bei den letzten Nexus-Geräten zur Verfügung stehen. Factory Images gibt es noch nicht (21:04 Uhr, 12. November), was sich aber in den kommenden Tagen ändern sollte.

UPDATE: Factory Images für Nexus 5, 7 und 10 sind nun online!

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt