Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android: Lenovo schon im Gespräch für ein Nexus-Gerät?

Nexus 7 Schriftzug

Erst heute Nacht war zwar die Bekanntgabe, doch Google und Lenovo sind über den Verkauf von Motorola natürlich schon länger in Gesprächen, in welchen wahrscheinlich auch über die Zukunft bzgl. anderer Produkte gesprochen wurde. Insider sagen, dass Lenovo eines der letzten Nexus-Geräte baut, bevor die Serie eingestellt wird.

Nexus 7 Schriftzug

Die Drähte laufen derzeit mal so richtig heiß, jeden Tag gibt es neue interessante Informationen rundum Google. Die Nexus-Serie soll im kommenden Jahr eingestellt werden, jetzt hat man Motorola an Lenovo verkauft und einen Partner für die letzten Nexus-Geräte konnte man offenbar auch schon ausmachen.

Dieser soll Lenovo sein, wie Eldar Murtazin schreibt. Fokus wird auf dem US-Markt liegen, wie es bei Google zuvor eigentlich auch schon war, nur dass Lenovo in den USA jetzt richtig Boden gutmachen will, wofür ein Nexus-Smartphone oder Tablet durchaus geeignet wäre.

Da allerdings kein Zeitfenster genannt wurde, kann es vom neuen Nexus 10 bis zum nächsten Nexus-Smartphone gegen Ende des Jahres eigentlich jedes Gerät sein.

Da Lenovo von billig bis hochwertig ebenfalls alles fertigen kann, wäre eine Abwechslung nach den Geräten der im Westen eher vertretenen Hersteller durchaus erfreulich.

[asa]B00EOBV10Y[/asa]

(via mobiFlip, Twitter)