Angry Birds Stella angekündigt

Die Angry Birds werden noch in diesem Jahr in eine neue Episode starten, wie die Entwickler von Rovio jetzt bekannt gegeben haben. Angry Birds Stella wird der neue Titel heißen, welcher allerdings wohl erst im Herbst des laufenden Jahres veröffentlicht wird.

Schon heute kündigen Rovio einen neuen Teil der beliebten Angry Birds-Serie an, obwohl der neue auf den Namen Stella hörende Titel erst im Herbst des laufenden Jahres erscheinen wird. Offenbar wird man nun über das kommende halbe Jahr ordentlich Werbung fahren, um das Spiel dann mit möglichst viel Tamtam der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Wer unbedingt auf dem Laufenden bleiben will, der bekommt wohl in Zukunft Artworks, Videos und andere Infos auf dem offiziellen Tumblr zu Angry Birds Stella.

Stella soll neue Welten von Angry Birds öffnen, die es so zuvor noch nicht gegeben hat. Wir tippen da möglicherweise auf eine Art Story mit neuen Funktionen und Optionen im Spiel.

Sind unter euch noch Angry Birds-Spieler?

  • Le Brrrrr

    Stella soll neue Merchandise Welten für Rovo öffnen. Neue Spielzeugreihen und jetzt auch noch extra für Mädchen! Wohooo! Go marketing!

    Angry Birds ist ja nett, aber sobald man realisiert wieviel eigentlich von puren Glück abhängt und nicht von können, dann vergehts einem verdammt schnell.