Folge uns

Allgemein

Apple geht wegen Tablets auch gegen Motorola und Jay-Tech vor!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Apple suing Motorola in Dusseldorf Germany over Xoom tablet design

Apple hat Blut geleckt, nachdem man nun im Kampf gegen Samsung und den lächerlichen Vorwürfen der Produktpiraterie erste Erfolge in der ganzen EU feiern konnte, gerieten auch Motorola und Jay-tech in das Kreuzfeuer vom angebissenen Apfel. Laut dem aufgetauchten Dokument hat Apple neben Samsung auch eine Einstweilige Verfügung gegen Jay-tech und Motorola erwirken wollen, beide Unternehmen haben angeblich mit ihren Tablets das Design des iPads kopiert.

Die Einstweilige Verfügung gegen das unbekannte Tablet von Jay-tech bestand und besteht weiterhin, so geht es aus dem letzten Satz des Dokumentes hervor. Im Online-Shop von Jay-tech kann ich zudem auch kein Tablet finden, was das folgende Dokument daher bestätigt. (via)

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. ejcyrax

    10. August 2011 at 15:57

    Na wie gut, dass das Xoom überhaupt keine Ähnlichkeiten zum iPad hat. Abgesehen davon, dass es rechteckig ist und ein Display besitzt. Das ist so lächerlich… und trotzdem kann ich nicht drüber lachen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt