Google patzt und zeigt Samsung Chromebook mit Mac OS

Samsung Chromebook Mac OS

Zwischendurch sollte natürlich immer mal Platz für ein kleiner Lacher sein, der uns von Samsung bzw. eher Google geliefert wird. Die zeigen auf ihrer überarbeiteten Info-Webseite zu Google Maps nämlich ein Gerät, welches so nie erschienen ist und sicherlich auch nie in den Handel kommen wird. Denn dort ist ein Samsung Chromebook mit Apples Mac OS zu sehen. Einen lustigeren Fehler kann man in so einer derartigen Situation gar nicht bringen, dass ausgerechnet ein Samsung-Gerät mit einem Apple-Betriebssystem läuft und man so auch noch das eigene Chrome OS „verschandelt“.

Aufgefallen ist der Fehler offenbar bis dato nur den Lesern unserer Kollegen, nicht aber den Designern von Google selbst, die für diesen Fehler verantwortlich sind.