Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Google Pixel 2: Drei Modelle mit Snapdragon 835?

Google könnte beim neuen Pixel nicht nur auf drei Modelle setzen, sondern auf drei Modelle mit dem besten SoC für Smartphones. Google plant mal wieder mindestens zwei Smartphones* in diesem Jahr, zum dritten Mal in Folge würde man damit unterschiedliche Ansprüche bedienen können. Die zweite Generation der Pixel-Serie wird aber vermutlich sogar drei Geräte beinhalten.

Zumindest tauchen immer wieder drei Namen im Android Open Source Project auf, was der offene Quellcode des letztlich auf den Geräten installierten Betriebssystems darstellt. Jetzt im Zusammenhang mit dem MSM8998, der besser als Snapdragon 835 bekannt ist. Walleye, Muskie und Taiman sind die drei neuen Geräte.

Google benennt seine Geräte intern in der Regel nach Meerestieren, in den letzten Jahren immer nach unterschiedlichen Fischen. Ist eben so ähnlich wie die Namensgebung von Android, da allerdings setzt man bekanntlich immer auf Süßigkeiten.

Noch ist nicht klar, ob auch das dritte Gerät (Taimen) ein Smartphone sein wird. Immer wieder ist nämlich auch ein neues Tablet im Gespräch, zudem wurde beim dritten Smartphone immer von einem günstigen Budget-Gerät gesprochen. Es gibt also noch viele offene Rätsel.

[via WinFuture]