[aartikel]B004S5U26U:right[/aartikel]Was für ein Schlag ins Gesicht derer, die sich ein Tablet für über 600 Euro zugelegt haben und hofften neue Android-Versionen auch zeitnah zu erhalten. Während es in den USA bereits 3.2 für das Xoom gibt, warten wir hierzulande immer noch auf 3.1 und bis jetzt gibt es auch da noch nichts neues.

Motorola hat soeben auf Facebook auch verkündet warum es noch nicht der Fall ist, denn in Deutschland befindet sich das Update nach wie vor in der Testphase und wird noch nicht ausgerollt, anders als man es vor zwei Tagen noch ankündigte und meinte dass der Rollout für Europa begonnen hätte.

Schade dass hier Motorola schon intern derartige Kommunikationsprobleme hat und es so scheinbar so schwer ist detailliertere Ansagen zu machen, um den Kunden auf dem aktuellsten und vor allem tatsächlichen Stand zu halten.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.