Folge uns

News

Kirin 950 und Co: Neue Smartphone-Chips im Benchmark-Battle

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Aktuelle Smartphone-Prozessoren oder besser gesagt SoCs sind schon unglaublich stark und performant, doch in den kommenden Jahren wird es weitere Verbesserungen geben. Die Entwicklung wird auf jeden Fall interessant, denn nachdem Qualcomm den Markt für sich beansprucht hatte und das nach wie vor noch recht gut kann, wird die Konkurrenz in der Zukunft wieder besser. LG setzt möglicherweise bald auf eigene Prozessoren, Nvidia steht weiterhin in Lauerstellung, Samsung ist sowieso ganz vorn dabei und Apple wird auch bei den eigenen Chips bleiben. Ein Wechsel auf Qualcomm ist zudem bei einem der zukünftigen Marktführer, auch bekannt als Huawei, meines Erachtens nicht zu erwarten.

2015-08-18 16_52_03

Zukünftige Prozessoren für Tablets und Smartphones zeigen sich jetzt in einem Benchmark-Battle alle gegeneinander aufgestellt. Platz 1 holt sich in diesem Vergleich der neue Denver 2 von Nvidia, dessen Vorgänger als Tegra K1 bekannt ist. Danach folgen der nächste Exynos-Chip von Samsung und ein Apple A9X. Stark aber noch etwas abgeschlagen sind der Kirin 950 von Huawei und der NUCLUN 2 von LG.

Da bahnt sich ein spannender Kampf an, Qualcomm wird eventuell weitere Kunden verlieren, nachdem Samsung zumindest bei den eigenen Top-Geräten wieder auf eigene Chips setzt.

Aus welchem Haus stammt euer Prozessor?

(via G4G, Weibo)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.