Mit dem Moto X hatte Motorola mit Sicherheit eines der coolsten Smartphones der letzten Jahre präsentiert, welches jetzt im Wired-Magazin in den USA eine besonders coole Anzeige bekommen hat, welche ziemlich besonders ist.

Bekannterweise lässt sich die optische Gestaltung des Moto X selbst auswählen, jeder Nutzer kann also die Chance auf ein recht individuelles Smartphone haben. Damit wirbt man zwangsläufig auch, jetzt auf eine besondere Art und Weise im Wired-Magazin. Die dort zu sehende Anzeige ist nämlich interaktiv, obwohl es sich um Printwerbung handelt.

Der Leser kann mit dieser Anzeige das Moto X in verschiedenen Farben erstrahlen lassen. Dafür integriert wurde eine Anzeige mit Tasten, Batterie und besonders dünnen LEDs. Das Ergebnis seht ihr im Video unter dem Artikel. Ziemlich cool, oder?

[youtube iMrZmSPpIRw] [asa]B00GJG0Q0I[/asa]

(via AndroidAndme)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.