Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Motorola bald wieder mit Tablets am Start

Motorola Moto X 2014

Motorola bringt nicht nur das Nexus 6 in den Handel, sondern kommt bald auch wieder mit Tablets zurück an den Markt. Irgendwie interessant, denn HTC und Motorola sind wohl die beiden bekanntesten Hersteller, die sich nach wenigen Versuchen vor einigen Jahren zunächst komplett von Tablets distanziert haben. Nun bauen beide Hersteller Nexus-Geräte und werden beide auch wieder Tablets verkaufen.

Bei Motorola dauert es aber noch ein paar Tage, denn Lenovo will erst nach der vollständigen Übernahme mit der neuen Marke ein paar Tablets unters Volk bringen. Das war letztlich so oder so ähnlich zu erwarten, wie Lenovo schon vor einiger Zeit andeutete. Motorola bleibt wie gewohnt bestehen, doch Lenovo will die Marke deutlich stärker machen, vorantreiben und natürlich ihren Bekanntheitsgrad im Westen entsprechend nutzen.

Motorola gehörte übrigens mit den zu denen, die den Grundstein für Android auf Tablets gelegt haben. In Zusammenarbeit mit Google entstand damals das Motorola Xoom, welches als erstes Tablet mit Android Honeycomb erhältlich war. Inzwischen ist Android auf Tablets endlich nutzbar, die ersten Gehversuche damals waren ja nicht der Knaller rückblickend betrachtet.

(via Yahoo, G4G, Androidworld)