Folge uns

Android

Sony: Ice Cream Sandwich für Xperia Arc S, Ray und Neo V ab sofort in Skandinavien verfügbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Ice Cream Sandwich Logo

Ice Cream Sandwich LogoSehr gute Nachrichten für einige Besitzer der letztjährigen Sony-Smartphones mit Android, denn der Hersteller hat vor zwei Stunden bekannt gegeben, dass das Update auf Ice Cream Sandwich ab sofort in Skandinavien verteilt wird. Das bedeutet, dass das Rollout jetzt wie immer im Norden Europas beginnt und die nächsten Tage/Wochen dann auch hierzulande aufschlagen dürfte. Zu Beginn werden die Geräte Xperia Arc S, Ray und Neo V mit der neusten Android-Version versorgt.

Allerdings gibt es diesmal kein Update via Over-The-Air, sondern nur mit einem PC/Mac lässt sich euer Gerät dann aktualisieren, mehr dazu auf dieser Webseite. Ab Ende Mai folgen die geräte Xperia Arc, Play, Neo, Mini, Mini Pro, Active und Live with Walkman. [via]

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. dan

    13. April 2012 at 19:13

    und xperia S?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      13. April 2012 at 19:22

      Nö, das bekommts später, wohl erst im Mai.

  2. Florian Veseli

    14. April 2012 at 09:31

    na dann bin ich mal gespannt wann es nach Deutschland kommt

  3. Ben

    14. April 2012 at 12:57

    Kann man sich das update nicht direkt von Skandinavien runterladen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.