Menschen sind manchmal scheiße. Das musste jetzt ein indischer Kunde von Bunq erfahren, der einfach mit seiner Kreditkarte bezahlen wollte und dafür grundlos attackiert wurde. Hintergrund für die körperliche Attacke war abgesehen von der Dummheit des Angreifers die optische Gestaltung der Bunq-Karte, die ziemlich bunt daherkommt und grundsätzlich an die berühmte Regenbogenfahne erinnert. Die optische […]

Menschen sind manchmal scheiße. Das musste jetzt ein indischer Kunde von Bunq erfahren, der einfach mit seiner Kreditkarte bezahlen wollte und dafür grundlos attackiert wurde. Hintergrund für die körperliche Attacke war abgesehen von der Dummheit des Angreifers die optische Gestaltung der Bunq-Karte, die ziemlich bunt daherkommt und grundsätzlich an die berühmte Regenbogenfahne erinnert. Die optische Gestaltung einer Kreditkarte reichte also für einen homophoben Angriff auf einen Menschen aus. Unfassbar.

Heute haben wir einige zutiefst beunruhigende Nachrichten erhalten. Wir haben erfahren, dass einer unserer Bunq-Benutzer in Indien angegriffen wurde. Nur weil er seine Regenbogen-farbige Bunq-Karte benutzt, um das Mittagessen zu bezahlen. Unnötig zu sagen, wir sind schockiert und empört. Wir haben uns sofort darum gekümmert, was wir tun können, um unserem Nutzer zu helfen.

Die Farben unserer Bunq-Karten repräsentieren das Glück und die Freude, die alle Menschen auf der Welt mit dem Sehen des Regenbogens verbinden. Im Laufe der Zeit haben einige vorgeschlagen, das Design unserer Karten zu ändern, um sie „weniger schwul“ zu machen. Als ob es etwas Schlechtes wäre, schwul zu sein.

Wir teilen diese Botschaft, um Stellung zu beziehen. Anstatt zu Empörung und Wut aufzurufen, möchten wir alle auffordern, sich zu umarmen. Schwarz, Weiß, Gelb, Lila, Homosexuell, Hetero, Bi: Am Ende sind wir alle Menschen. Alle Menschen auf diesem Planeten sind gleich.

Wir sollten frei sein, uns ohne Angst auszudrücken. Egal Alter, Farbe oder sexuelle Orientierung. Nehmen wir also eine Haltung ein und verbreiten Sie eine Liebesbotschaft, indem Sie diese Botschaft weitergeben. (Bunq)

#spreadlove

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.