Folge uns

News

Werbung im Netz: Google mit besserer Anzeigenpersonalisierung

Veröffentlicht

am

Google personalisierte Werbung AdSense Header

Google hat einen Löwenanteil der Internetwerbung auf freien Webseiten, überall werden AdSense und ähnliche Tools eingesetzt. Google verbessert nun die Nutzererfahrung. Schon seit langer Zeit bietet uns Google die Möglichkeit an, dass wir Werbung im Internet besser für uns personalisieren können. Natürlich lässt sich auch sagen, dass wir gar keine solche Werbung erst haben wollen. Bessere bzw. passendere Werbung kommt aber mehreren Parteien zugute.

Googles neue „Einstellungen für Werbung“ sind ab sofort verfügbar. Wer auf personalisierte Werbung setzt, der kann nun zum Beispiel in einer deutlichen Übersicht weniger interessante Kategorien deaktivieren. Zugleich erhöht sich die Chance im Netz mehr interessante Werbung zu sehen.

Ein Blick auf die Kategorien.

Neben den neuen Einstellungen gibt es zudem eine Taste direkt bei den Anzeigen, über das i-Symbol erhalten wir Zugriff auf „Warum diese Anzeige?“ und bekommen mehr Infos zum Hintergrund der eingeblendeten Anzeige. Sieht dann wie folgt aus:

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt