YouTube: Karten ersetzen Anmerkungen

Bei YouTube werden in Zukunft die sogenannten Anmerkungen ersetzt. Diese Anmerkungen sind ursprünglich für die Nutzer da und können durch die Ersteller der Videos hinzugefügt werden. Es lassen sich beispielsweise andere Videos verlinken, Texte hinzufügen und so weiter. Bald gibt es diese Anmerkungen aber nicht mehr, sondern Karten werden nun eingeführt.

Diese Karten können wie gewohnt von den Erstellern der Videos mit Inhalten gefüllt werden und funktionieren am Desktop wie auch mobil genau gleich. Offensichtlich werden die Karten aber jetzt an einer festen Stelle dargestellt und nicht kreuz und quer über das Video verteilt.

2015-03-16 17_52_32

Die neuen Karten werden im Video-Editor verfügbar sein, wie Google heute mitteilte.

(via YouTube Creator)