Beiträge, Follower, Gefolgt: Bald gibt es eine 4. Zahl auf eurem Instagram-Profil

Instagram Konto Login Solen Feyissa Kwza42a1kds Unsplash

Bild: Solen Feyissa/Unsplash

Mit dieser Info entdeckt ihr schneller gemeinsame Bekanntschaften auf Instagram.

Bis jetzt zeigt ein Instagram-Profil drei Zahlen sehr prominent an: Wie viele Beiträge hochgeladen wurden, wie viele Accounts diesem Profil folgen und wie vielen Accounts das Profil wiederum folgt. Laut Adwaith Varma kommt bald eine vierte Zahl hinzu: die sogenannten Mutuals.

Wie der App-Forscher und Analyst entdeckt hat, plant Instagram eine Überarbeitung der Profilseiten von Accounts, denen wir folgen. Laut dem von Varma geteilten Screenshot wird die Profilseite neben dieser Information um zwei zusätzliche Schaltflächen erweitert.

Die Zahl der Mutuals gibt an, wie viele Follower ihr mit dem jeweiligen Account gemeinsam habt. Das dürfte dafür sorgen, schneller ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sehr eine Person in euer Netzwerk integriert ist: Handelt es sich um Freunde von Freunden, dürfte die Zahl höher sein als bei entfernten Bekannten. Das könnte auch zu interessanten Überraschungen führen, welche Bekanntschaften man gemein hat. Die neue Kategorie wird links neben den bereits bestehenden drei Kategorien – Beiträge, Follower und Gefolgt – platziert.

Darüber hinaus wird die neue Benutzeroberfläche zwei zusätzliche Schaltflächen in der oberen rechten Ecke der Profilseite aufweisen. Hierbei handelt es sich um das Teilen-Symbol und die Profile Walls, die zuvor durch Leaks durchgesickert waren. Sie erscheinen gegenüber dem Namen des Instagram-Accounts.

Mit dem Teilen-Symbol könnt ihr das Profil eines Accounts schnell mit anderen teilen, ohne erst auf die drei Punkte und dann auf „Dieses Profil teilen“ tippen zu müssen. Sollte diese Schaltfläche eingeführt werden, spart ihr euch damit zwei Klicks. Aktuell wird dort noch ein Glockensymbol zum Anpassen der Benachrichtigungen für einen Account angezeigt.

Über die Profile Walls können Leute kurze Nachrichten auf eurem Profil hinterlassen, die nach drei Tagen wieder verschwinden. Voraussetzung ist, dass sie euch folgen und ihr den Leuten zurückfolgt: sprich, dass ihr „Mutuals“ seid.

via

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!