In den vergangenen Tagen hatte die Fossil Group eine Vielzahl neuer Android Wear-Uhren präsentiert, welche allesamt eigentlich nur optisch unterschiedlich sind. Neue Uhren gibt es auch von Fossil selbst, präsentiert hat man die Geräte Q Venture und Q Explorist. Und wie üblich für alle Präsentationen der letzten Tage, hat man über die technischen Daten noch gar nicht viel verraten.

Es wird allerdings eine digitale Krone geben und keine andere Fossil-Uhr soll so viele Funktionen wie diese neuen Geräte bieten können. Android Wear 2.0 ist natürlich auf Seiten der Software die entsprechende Basis, auch das ist keine Überraschung.

Erhältlich sind die Uhren erst ab dem kommenden Herbst, dann wird man Preise von ungefähr 255 Dollar aufrufen. Bis dahin werdet ihr ähnliche Uhren auch bei Armani, Boss, Hilfiger und anderen Marken finden können, eine optische Vielfalt ist dann also definitiv gegeben.

[via Androidpolice]