Folge uns

News

Gmail jetzt mit Offline-Funktion

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google spendiert seinem Gmail nun eine weitere Neuerung, die vor einigen Wochen angekündigte Offline-Funktion wird den Nutzern bereitgestellt. Gmail kann jetzt auch offline verwendet werden, was für Reisende mit nicht unbedingt beständiger Internetverbindung eine äußerst praktische Sache sein dürfte. Im Grunde wird die Web-App von Gmail einfach zwischengespeichert, die E-Mails und Anhänge werden im Cache auf der Festplatte abgelegt.

Verfügbar sollte die Neuerung ab sofort sein, eventuell einfach Gmail beenden und neustarten bzw. den Tab aktualisieren. In den Einstellungen müsste jetzt auch der Punkt „Offline“ zu finden sein, worin ihr noch ein paar weitere Einstellungen vornehmen könnt. Benötigt wird mindestens Chrome 61, das sollte aber bei jedem gegeben sein. [via 9to5Google]

Gmail offline

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.