Folge uns

News

Google bestätigt modulares Design von Google Glass für Brillenträger

Veröffentlicht

am

Greg_Glass_frames

Google Glass ist ein ziemlich geniales Projekt und auch das Produkt für uns Endkunden dürfte ziemlich heiß werden. Doch wie verwendet eigentlich ein Brillenträger diese Brille? Keine Angst, auch Brillenträger sind nicht außen vor, denn Google arbeitet hart daran Google Glass möglichst modular zu gestalten, damit jeglicher Brillenträger auch das passende Modell von Google’s Datenbrille für sich bekommt. Unter anderem zeigte man einhergehend mit dem Beitrag auf Google+ auch ein Bild eines Mitglieds des Glass-Teams, der die Datenbrille mit seiner von ihm benötigten Brille nutzt.

Für die Entwickler-Version von Google Glass wird es das finale Design für passende Brillengestelle noch nicht geben, bis zum Ende des Jahres soll es aber noch soweit sein.

We’re still perfecting the design for prescription frames. Although the frames won’t be ready for the Explorer Edition’s release, hang in there — you can expect to see them later this year.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. mobijunkie

    12. März 2013 at 18:35

    Das braun hier ist genau meine Farbe! nice!

    • dennyfischer

      12. März 2013 at 19:12

      Lässt das Teil auf jeden Fall nicht ganz so technisch aussehen, sondern etwas hochwertiger.

  2. Philipp Zurawski

    13. März 2013 at 08:38

    Das klingt ja schon mal gut, doch ich brauche das fürs linke Auge, da ich rechts so gut wie nichts mehr sehe. Hoffe es gibt eine zwei Augen Version xD

    • dennyfischer

      13. März 2013 at 08:41

      :D

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt