Folge uns

Marktgeschehen

Google Glass: Patent für das Mini-Display zugesprochen

Veröffentlicht

am

Google Glass hat je bekannterweise ein kleines Display verbaut, welches direkt über dem Auge platziert ist, wofür Google jetzt die Patente zugesprochen bekommen hat. Richtig gute Nachrichten gibt es für den Konzern aus Mountain View, der nicht nur als erster großer Hersteller mit einer smarten Brille für jedermann auf den Markt stoßen will, sondern die eigene Entwicklung auch patentiert bekommen hat. Es geht direkt um das verbaute Mini-Display der Brille, worüber die Nutzer all ihre Infos bekommen.

Bestandteil von diesem Patent ist unter anderem die Funktionsweise des Displays und wie es mit dem Nutzer interagiert. Damit dürfte Google den wichtigsten Bestandteil auch vor dem Gesetz gesichert haben, sodass keine Konkurrenten wieder wegen eigener Patente vor Gericht ziehen können.

Wenn Google etwas in den letzten Jahren wohl gelernt hat, dann ist es, die eigenen Entwicklungen mittels Patenten zu schützen. Ihr könnt euch die kompletten Dokumente hier anschauen.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via TalkAndroid, Patentbolt)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt