Folge uns

Android

Google Home: Anrufe sind wohl bald möglich

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Home Mini test header

In den letzten Tagen sind bereits die ersten Hinweise aufgetaucht, auch in Deutschland sind über den Google Home bald Anrufe möglich. Sprachanrufe und auch Videoanrufe werden von Google in Deutschland eingeführt, die Einstellungen dafür sind vor ein paar Tagen bei den ersten deutschen Nutzern längst aufgetaucht. In erster Linie geht es dabei um die Telefonie über die Home-Geräte, mit den neuen Smart Displays ist dank Display und Webcam auch ein Videoanruf möglich.

Update: Offensichtlich beschränken sich die Telefonate doch nur auf die verknüpften Telefone, sodass der Home quasi nur als eine Art Lautsprecher agiert. Ob noch andere Funktionen geplant sind, wissen wir leider noch nicht.

Amazon kann das auch

Amazon bietet ein ähnliches System an, ihr könnt mit Freunden telefonieren oder ihnen Sprachnachrichten auf deren Echos senden. Nutze ich im Alltag aber nicht, mir fehlen Freunde mit Echos.

5 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

5 Comments

  1. Markus

    23. Juli 2018 at 09:32

    Also muss mein Gegenüber einen Google Home besitzen oder alternativ ein Smartphone mit Android OS? Meine Frau könnte ich dann über den Google Home auf ihrem Galaxy S7 anrufen? Läuft das Ganze über die Datenverbindung?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      23. Juli 2018 at 09:42

      normale Telefonate nicht, da agiert der mit dem Smartphone verbundene Home eigentlich nur als Lautsprecher. Home zu Home dürfte aber nur über das Internet sein.

    • Markus

      23. Juli 2018 at 10:05

      Dann gibt es ja eigentlich gar keine Einschränkungen wenn der Home nur als Lautsprecher fungiert. Normale Telefonate laufen über das eigene Smartphone zum Gesprächspartner, egal ob Mobil oder Festnetz. Von Home zu Home halt übers Netz. Hört sich gut an, ich freue mich schon auf die Funktion

  2. Matze

    23. Juli 2018 at 15:04

    Also von Home zu Home funktioniert das dann über das Internet? Woran macht er fest, wen ich anrufen möchte, bzw. auf welchen Home? Manche werden ja von mehreren verwendet. Und wie unterscheidet er, ob er auf den Home oder das Handy anrufen soll? Ich kann mir gerade noch nicht ganz vorstellen, wie das technisch umgesetzt wird.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      23. Juli 2018 at 17:06

      muss mich wohl doch korrigieren, Telefonie läuft aktuell wohl nur über die verknüpften Telefone :(

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.