Folge uns

Android

Google Maps: Neue Nachrichten-Funktion wird freigeschaltet

Veröffentlicht

am

Google Maps Nachrichten Header

Google erhält eine weitere Neuerung integriert, diesmal erbt der Kartendienst eine Funktion vom sterbenden Google+. Man muss bei Google dafür sorgen, dass Maps sozialer wird. Unter anderem mit der neuen Funktion für Nachrichten. Diese haben wir bereits im November ankündigen können, zum Jahreswechsel ist die Neuerung bei einigen weiteren Nutzern verfügbar. Bei mir zum Beispiel, Google hat also den internationalen Rollout dieser Neuerung gestartet. Derzeit allerdings Mobile-only.

„Nachrichten“ bald für alle nutzbar?

Ich kann aus meiner Maps-App heraus den Unternehmen Nachrichten senden, beispielsweise zu einer Reservierung oder Details der Speisekarte. Vorher war das in Maps nicht möglich, bei der Konkurrenz von Facebook aber schon seit Jahren. Auf Detailseiten von Unternehmen finde ich jetzt eine neue Nachrichten-Taste, darüber kann ich einen Chat starten.

Über das Hauptmenü komme ich in den Menüpunkt Nachrichten und finde dort jederzeit alle meine Konversationen wieder. Könnte in Zukunft ziemlich praktisch werden. Ich nutze die Nachrichten-Funktion für Facebook-Orte immer wieder – will aber eigentlich weg von Facebook. Habt ihr die Nachrichten in Google Maps bereits?

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Martin

    1. Januar 2019 at 16:20

    Bei mir ist die Funktion auch schon verfügbar :)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt