Da musste der Google Play Store schon ein paar Jahre alt werden, damit ihn Nutzer endlich über offizielle Wege selbst aktualisieren können. Das ist jetzt bald möglich, wie die ersten Nutzer berichten können.

  • Nutzer können den Play Store jetzt selbst aktualisieren.
  • Dafür gibt es eine neue Taste.
  • Diese hat aber noch nicht jeder Nutzer.

Letztlich ist der Google Play Store auf Smartphones, Tablets und Chromebooks eine App wie jede andere. Aber es gab bislang keinen Weg für Nutzer, selbst dafür zu sorgen, dass der Play Store auf eine neue Version aktualisiert wird. Das passierte in der Regel im Hintergrund und automatisch, ohne dass der Nutzer davon etwas mitbekommen hat.

Google Play Store auf Knopfdruck aktualisieren

Nun aber ist es anders, in den Einstellungen der App gibt es eine neue Taste. Diese ermöglicht, dass man direkt ein Update für den Play Store anstoßen kann. Was natürlich nur dann geht, wenn im Hintergrund auch wirklich ein frisches Update bereitsteht. Zu finden ist die Taste in den Einstellungen des Play Store im Infobereich.

via Google News in Telegram

Bei mir ist die neue Taste trotz neuster App-Version noch nicht verfügbar. Google testet die Neuerung also entweder noch oder liefert sie nur wieder in Wellen und daher Stück für Stück an die Nutzer aus.

Update: Ich wusste tatsächlich nicht, dass man auch vorher schon manuelle Updates anschieben konnte. Dafür reichte aus, die Versionsnummer anzutippen. /Update

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

3 Kommentare

  1. Wenn man in der alten Version auf die Play Store-Versionsnummer klickt, fragt die App das Update ebenfalls ab.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.