Google Plus für Android erhält Update, bessere Performance und neue Funktionen

googleplus

Bereits seit gestern Nacht steht für die offizielle Android-App von Google Plus ein Update bereit, welches so einige Neuerungen und Verbesserungen mitbringt. Vor allem hat man wohl an der Performance der App geschraubt, wobei sie in meinen Augen zuvor schon sehr fix lief. Des Weiteren hat man jetzt eine neue Funktion implementiert, welche bereits vor ein paar Wochen in die mobile Seite integriert wurde, hier habt ihr ab sofort einen Stream mit den „Angesagten Beiträgen“.

[aartikel]B005SOR5EW:right[/aartikel]Erweitert hat man auch die +1-Funktion der Kommentare und von Beiträgen. Denn zuvor konnte man lediglich sehen, dass überhaupt +1 vergeben wurden, jetzt kann man sich auch die Personen dazu anzeigen lassen. Im Stream hat sich noch mehr getan, denn längere Beiträge werden jetzt abgekürzt, um dass man mehr bei weniger Scrolling sehen kann. Zudem springt der Stream nach einer automatischen Aktualisierung nicht wieder von allein nach oben, was mich persönlich  bis dato durchaus nervte. Zu guter Letzt gibt es noch im Bereich der Fotos eine neue Funktion, hier ist der Bereich „Aus meinen Kreisen“ hinzugekommen, wo ihr quasi endlos euch durch die Fotos eurer Kontakte scrollen könnt.

Google Plus gibt es nach wie vor kostenlos im Android Market, das Update könnt ihr auf eurem Gerät im Bereich „Meine Apps“ manuell anschieben.