Folge uns

Smartphone

Infografik über defekte Smartphones der verschiedenen Hersteller

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

In der Regel sollte bei einem Kauf eines Smartphones entscheiden, ob das Smartphone dem Käufer gefällt und den benötigten Funktionsumfang bietet. Doch auch interessant könnte sein, ob das zukünftige Smartphone denn auch eine gute Qualität bietet und sich einfach reparieren lässt. Die Kollegen von handyreparatur123.de haben dazu basierend auf eigenen Erfahrungen und Marktforschung eine Infografik erstellt, welche ein wenig die interessanten Daten zur Reparatur und Qualität von Smartphones der verschiedenen Hersteller widerspiegeln.

So geht hervor, dass bei den meisten Geräten sogar eine Reparatur im Vergleich zum Neupreis des Gerätes lohnenswert ist. Fast wie erwartet kann Nokia mit der höchsten Qualität auftrumpfen, denn im Verhältnis ist der Marktanteil größer als es kaputte Smartphones der Finnen gibt. Bei HTC geht es leider in die entgegengesetzte Richtung. Auch Samsung kann etwas besser als der ärgste Konkurrent abschneiden.

Etwas anders sind dann aber die tatsächlichen Erfahrungen der Kollegen, denn 65 Prozent der eingehenden Geräte sind von Samsung. Die meisten Schäden gibt es dabei beim Display.

hrep123-infografik

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Kommentare

Beliebt