Legion heißt das neue Gaming-Smartphone von Lenovo, das neben Highend-Hardware für den Antrieb auch ein besonders schnelles Quick Charge bieten soll.

Von bis zu 100 Watt Ladeleistung haben einige Hersteller schon berichtet, doch über theoretische Laborwerte ging dieses Thema bislang nicht hinaus. Tatsächlich liegt das Schnellladen aktueller Smartphone bei derzeit meist deutlich unter 50 Watt, nur Oppo tanzt mit 65 Watt aktuell ein wenig aus der Reihe. Lenovo will mit dem Einstieg in den Markt der Gaming-Smartphones die aktuellen Rekorde erhältlicher Smartphones schlagen können.

Voller Akku in wenigen Minuten

In den asiatischen Netzwerken tauchen jetzt mehrere Plakate auf, die das Legion von Lenovo mit diversen Hinweisen bewerben. Zwei dieser Plakate schreiben tatsächlich davon, dass das Legion mit 90 Watt Schnellladen ausgestattet ist. Technisch ist das sicherlich kein großes Thema. Die Hersteller dürften eher mit der Langlebigkeit der Akkus, Sicherheit und Kühlung zu kämpfen haben.

Bedenken wir allerdings die in Gaming-Smartphones meist zusätzlich verbaute Kühlung, könnte diese auch gleich noch für den Akku mit verwendet werden.

Im Februar gab es erste Details zum Legion. Zu den Eckdaten gehören LPDDR5-RAM, UFS 3-Speicher und ein 144 Hz Display.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.