Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

LG präsentiert die neuen TRUE HD IPS-Displays

LG kann Displays bauen, davon bin ich überzeugt und durfte dies auch schon mehrmals eindeutig spüren. Ob im Smartphone, Tablet oder auch TV-Segment, dies ist eine nicht abstreitbare Stärke der Koreaner. Heute läutete LG die hauseigene neue Generation der TRUE HD IPS-Displays ein.

[aartikel]B004IZ40HW:right[/aartikel]Das derzeit erste TRUE HD IPS-Display ist 4,5 Zoll groß, löst 1280×720 Pixel auf, ist im 16:9 Format und hat 329 DPI. Geräte die dieses Display verbaut haben werden offenbar zudem mit dem HD Video Editor augestattet sein, zumindest wird dieser in der Pressemitteilung erwähnt und mit als Vorteil des Displays aufgezählt.

Die größte Konkurrenz bei den Displays kommt ebenfalls aus Korea, es ist die AMOLED-Technologie aus dem Hause Samsung. Gegen diese wird in der Pressemitteilung geschossen, man führt hier das Statement der Intertek (Agentur für Produkttests und Zertifizierung) auf. Die sind aufgrund von ausführlichen Tests schlussendlich darauf gekommen, dass die IPS-Technologie besser als AMOLED in den Bereichen Farbdarstellung, Helligkeit, Energieverbrauch und Performance ist.

Mit dem Optimus LTE kommt bereits demnächst ein erstes Gerät mit dem neuen Display auf den Markt, zumindest im asiatischen Raum. (via)