Folge uns

Android

Medion P8314: Neues Aldi-Tablet mit guter Hardware für nur 129 Euro

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Medion P8314

Medion wird in den nächsten Tagen mit dem P8314 ein weiteres Android-Tablet an den Start bringen, dass man genauer gesagt ab dem 21. Dezember bei Aldi Nord verkaufen wird. Dafür muss der Kunde dann nur 129 Euro auf den Tisch legen und bekommt dafür ein wirklich gutes Android-Gerät. Etwas enttäuschend ist aber die Android-Version, denn hier kommt noch 5.0 Lollipop zum Einsatz anstatt wenigstens 5.1 Lollipop oder gar das ganz neue 6.0 Marshmallow. Das scheint mir aber der einzige Haken zu sein.

8″ misst das IPS-Display des Medion P8314 in der Diagonale, dabei löst es mit 1280 x 800 Pixel auf. Unter der Haube ist ein Intel Atom Z3735F mit vier Kernen (1,83 GHz) verbaut, des Weiteren 2 GB RAM Arbeitsspeicher, 32 GB Datenspeicher + microSD-Slot, GPS, Bluetooth 4.0, ein 5.000 mAh Akku, WLAN-n und es gibt zwei Kameras mit 5 MP bzw. 2 MP (front). 355 g wiegt das Tablet, für den perfekten Sound gibts Frontlautsprecher.

Sicher wird man das Tablet auch irgendwann nach dem Marktstart direkt bei Medion kaufen können.

Kommentare

Beliebt