Folge uns

News

Motorola ULTRA wird besonders dünn, bunt und aus Kevlar sein

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Es kann nicht mehr lange dauern, dann wird Motorola neue Smartphones auf den Markt werfen. Jetzt verrät der Hersteller bereits beim Droid Ultra, wie es aussehen und aus welchem Material es gefertigt sein wird. Zwar ist dieses Smartphone wieder für den amerikanischen Provider Verizon bestimmt, doch normalerweise müsste es ein Gegenstück dann auch für den europäischen Markt geben. Ein gutes Beispiel dafür dürften das Droid Razr M und das Razr i sein.

Auf einer Landing-Page gibt es nun erste Infos zum Ultra oder auch Droid Ultra. Das Smartphone wird wohl verdammt schlank sein, so wie der Hersteller ankündigt, zudem scheint es dann in mehreren Farben erhältlich und aus Kevlar gefertigt zu sein. Eine Rückseite aus Kevlar hatte bereits das angesprochene Razr i und andere Smartphones der Amerikaner.

Bunte Gehäuse bestätigen damit auch das neue Logo von Motorola, welches derartige Veränderungen bereits andeutete.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via PocketNow)

Kommentare

Beliebt