Was Google in den letzten Monaten bei der Update-Versorgung der Nexus-Geräte verzapft, lässt sich inzwischen nicht mehr wirklich nachvollziehen. Das zeigt sich ganz gut beim Nexus 9*, welches bis heute noch kein Android 5.1-Update erhalten hat, obwohl es neben dem Nexus 6 das aktuellste Modell der Serie ist. Nun gibts aber neue Infos, die doch […]

Was Google in den letzten Monaten bei der Update-Versorgung der Nexus-Geräte verzapft, lässt sich inzwischen nicht mehr wirklich nachvollziehen. Das zeigt sich ganz gut beim Nexus 9*, welches bis heute noch kein Android 5.1-Update erhalten hat, obwohl es neben dem Nexus 6 das aktuellste Modell der Serie ist. Nun gibts aber neue Infos, die doch mal gut klingen. Schon bald gibt es neue Updates für euch!

Eine richtig offizielle Meldung von Google ist es nicht, doch ein Google-Ingenieur hat bei Google+ ein paar Worte zum Android 5.1-Update für das Nexus 9 verloren. Aktuell werden nur noch wenige Bugs behoben, bis das System-Update via Over-the-air-Methode schon bald ausgeliefert wird. Er kann uns zwar kein genaues Datum nennen, meint aber, dass es noch Last-Minute-Bugs gab, die aus der Welt geschafft werden müssen.

Android 5.1 kann durchaus spürbare Performanceschübe mitbringen, so war es zumindest beim Nexus 6*. Des Weiteren gibt es noch mehr Sicherheit, sollte ein Gerät verloren gehen oder geklaut werden.

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.