Folge uns

Android

Nexus 9 wird durch Android 5.0.2 unter Umständen gekillt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

nexus 9 android lollipop

nexus 9 android lollipop

Man ey, Google verhaut es in den letzten Monaten teilweise so richtig, denn erneut hat ein Tablet diverse Probleme mit dem Update auf Android 5.0. Zwar wurde das Nexus 9 bereits mit Lollipop ausgeliefert, doch das neue Update auf Version 5.0.2 bekommt dem Tablet unter Umständen nicht, wie nun einige Nutzer am eigenen Leib erfahren mussten. Einige Geräte sind komplett krachen gegangen.

Ein komplett anderer Prozessor, ein anderer Hersteller und trotzdem leidet das Nexus 9 unter den Problemen anderer Nexus-Geräte. Ein Update auf Android 5.0.2 kann unter ungünstigen Umständen den Tod für das Google-Tablet bedeuten. Gründe kennen wir nicht, diverse Lösungen werden auch schon vorgeschlagen aber sind nicht hilfreich. Cache löschen, Werksreset, Update via Factory Image erneut einspielen… alles wurde probiert, nur manches hat selten geholfen.

Wer das Thema verfolgen will oder sogar muss, findet insgesamt drei größere Threads im Google Forum: Thread 1, Thread 2, Thread 3.

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.