Folge uns

Android

Nokia-Smartphones: Premium in allen Preiskategorien

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Der Countdown läuft, in ein paar Monaten kommen neue Nokia-Smartphones mit Android an den Start und die sollen durch alle Preiskategorien hinweg Premium sein. Derzeit tingeln die Nokia-Vorstände von einem Interview zum nächsten und verraten überall ein paar andere Details zu den kommenden Smartphones, neue Infos bzw. interessante Aussagen gab es nun auch im Interview von HMD-CEO Arto Nummela mit der Economic Times aus Indien.

Interessant ist schonmal, dass Nokia bzw. HMD direkt global agieren will und die eigenen Smartphones* daher wohl auch in Europa bzw. Deutschland anbieten wird. Und Nokia wird nicht nur im unteren Preissegment aktiv sein, denn Nummela spricht im Interview von sämtlichen Preiskategorien.

Aber eine Gemeinsamkeit soll es geben, denn egal ob ein Smartphone etwas teurer oder doch sehr günstig ist, es wird gern das Wort Premium. Damit möchte man sich von der grauen Masse abheben, wie auch im Verhältnis von Preis zu Spezifikationen, ohne dabei aber mit Gigahertz und Megapixel um sich zu werfen.

Generell klingt das Vorhaben ganz vernünftig, auch wenn Nokia nicht mehr ganz so wie früher werden wird, scheint man sich zu bemühen an alte Tage anzuknüpfen. Das wurde ja bereits versprochen.

[via WinFuture]

Kommentare

Beliebt