Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

o2 schließt den Kauf von E-Plus ab

o2-logo

Um genauer zu sein, kann Telefonica Deutschland den Kauf der E-Plus-Gruppe jetzt abschließen, für uns Nutzer heißt das aber einfach wohl o2 übernimmt E-Plus. Nachdem die EU-Kommission bereits ihr Go gegeben hat, wurde auch die Erhöhung des Barkapitals erfolgreich abgeschlossen, sodass jetzt der größte Mobilfunkanbieter in Deutschland zusammenwächst. Mit 47 Millionen Kundenanschlüssen und einem Umsatz von fast 8 Milliarden Euro im vergangenen Jahr wird aus o2 und E-Plus in Gemeinsamkeit der größte Provider im Mobilfunkbereich in Deutschland.

Zunächst wird die Übernahme für die Kunden beider Provider aber keine Änderungen mit sich bringen, da werden noch Monate vergehen müssen. Unterm Strich soll der Zusammenschluss aber für Aktionäre und Kunden gleichermaßen Vorteile schaffen, so die E-Plus-Gruppe heute in einem Blogbeitrag.

Ich bin mal gespannt, wie lang es zu neuen Angeboten braucht, mit denen der nun größte Provider Deutschlands so richtig Vodafone und die Telekom attackieren will. Zuletzt im Netztest konnte E-Plus ja bereits schon Stärke beweisen uns ich vor Vodafone und o2 platzieren.