OnePlus One ist mit 5,5 Zoll kleiner als ein Xperia Z1 mit 5 Zoll Display

Bildschirmfoto 2014-03-11 um 16.09.54

Ui, da haut der noch recht neue Hersteller OnePlus heute aber einen raus. Nachdem bereits Daten zum Prozessor und Akku des One bekannt gegeben wurden, hat man heute veröffentlicht, dass das CyanogenMod-Smartphone mit einem 5,5 Zoll Display sogar kleiner als ein Xperia Z1 ist.

Und dieses hat bekannterweise ein 5 Zoll Display, ist allerdings aufgrund des wasserdichten Gehäuses nicht ganz so kompakt wie andere Smartphones. Dennoch ist es beeindruckend, dass das OnePlus One mit einem 0,5 Zoll größeren Display insgesamt kleiner als ein Xperia Z1 ist. Zum veröffentlichten Foto meint der Hersteller: „Believe it or not, there’s a OnePlus One under that Sony Xperia Z1“.

Auf dem Bild ist also ein Xperia Z1 mit 5 Zoll Display zu sehen. Darunter liegt das OnePlus One mit 5,5 Zoll Display, welches offenbar extrem kompakt gemessen an der Größe des Displays ist, weshalb man es unter dem Sony-Smartphone nicht sehen kann. Der Anteil des Displays an der Vorderseite dürfte dann wohl bei ca. 80% liegen.

Dank Touch On Lens ist zudem zwischen Displaypanel und Touchsensor so gut wie kein Abstand, wodurch das Gerät auch in der Tiefe sehr kompakt sein wird. Die Auflösung des Displays wird 1920 x 1080 Pixel betragen.

[asa]B00HQDV8EG[/asa]