Folge uns

Marktgeschehen

ProSiebenSat.1 schaltet HD-Signal zu Ostern für alle frei

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Die Fernsehwelt in Deutschland ist teilweise nicht gerade kundenfreundlich, doch immerhin macht ProSiebenSat.1 jetzt einen ersten kleinen Schritt und schaltet die eigenen HD-Kanäle zumindest über Ostern für alle TV-Zuschauer frei.

Will man halbwegs aktuelles Programm, dann muss man ordentlich Geld auf den Tisch legen. Da gibt es einerseits Sky als Pay-TV, andererseits aber auch den Aufpreis für die frei empfangbaren Privatsender in HD.

Wie die Kollegen von DWDL berichten, schaltet die Sendergruppe von ProSieben und Sat.1 über Ostern von der Nacht auf Gründonnerstag bis zur Nacht vom Ostermontag auf den darauf folgenden Dienstag ProSieben HD, Sat.1 HD, kabel eins HD, Sixx HD und ProSieben Maxx HD für den unverschlüsselten Empfang für alle frei.

Profitieren sollen davon alle Kunden, egal ob der Anschluss über Kabel, Satellit oder IPTV realisiert wird.

(via Twitter)

10 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

10 Comments

  1. Alex

    2. April 2014 at 16:40

    Bei Vodafone sind die HD Sender kostenlos, da diese Standardmäßig im IPTV Paket dabei sind.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      2. April 2014 at 18:00

      Na du bist lustig, das bezahlst du ja trotzdem :P

    • Alex

      2. April 2014 at 22:56

      Muss aber kein Zusatzpaket zum Standardpaket zu buchen. Bei Sky hat man diese Sender nicht im Standardpaket in HD. Also zahle ich bei VF nur das Standardpaket und habe trotzdem die Sender in HD.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      2. April 2014 at 23:39

      Sky hat ja auch nichts mit anderen Sendern zu tun ^^

    • Alex

      3. April 2014 at 18:52

      Dann eben als Beispiel Unytimedia. Die HD Sender sind nicht mit im Basispaket enthalten.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      3. April 2014 at 19:55

      Richtig, die sind ja auch Netzbetreiber. Da zahlt man fast überall obendrauf.

  2. Matthias B

    3. April 2014 at 06:37

    brauch ich dazu nen HD-Receiver, oder so ein Astra-HD-Modul?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      3. April 2014 at 10:07

      Gute Frage, bei Sat kenne ich mich mal gar nicht aus. Bei Kabel reicht ja einfach ein digitaler Anschluss, um das HD-Signal empfangen zu können.

  3. Sepp

    12. April 2014 at 15:11

    Die sollen liebel mal das richtige Datum einsetzen! Auf http://www.sat1.de/hd steht vom 03.04 bis 07.04. Das ist lange schon vorbei. Naja. und keiner merkts…

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      12. April 2014 at 15:13

      Passt doch?

      ”Vier Tage schalten wir unsere HD-Sender für Sie frei. Vom 18.04.2014 – 23.04.2014 in noch schärferen,
      bunteren, brillanteren Bildern fernsehen.“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt