Rund um die Google-App plant der Konzern einige Veränderungen, welche die Einstellungen schneller erreichbar machen sollen. Dazu gehört beispielsweise, dass man jetzt den Discover-Feed öffnen und darüber schneller die Einstellungen der Google-App finden kann. Normalerweise sind diese Menüpunkte nur direkt über die Google-App auffindbar gewesen. Anders jetzt, wenn ihr etwa auf dem Homescreen die „nullte“ Seite öffnet und dort euer Profilbild antippt:

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Wenm ich die Google app öffne kommt eine Fehlermeldung:rsist ein Fehler aufgetreten es kann keine Verbindung mit dem Diskover hergestellt werdem. SEHR MÜHSAM 2 STUNDEN VRRTRÖDELT OHNE ERFOLG!?!

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.