Folge uns

Android

Sony Xperia: Nächstes Flaggschiff soll 4K Infinity Display besitzen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sony hat für das kommende Jahr ein paar neue Android-Smartphones geplant, die dann mit dem Display an die aktuelle Konkurrenz anknüpfen sollen. Nun gibt es vermeintliche Leaks zum kommenden Flaggschiff-Smartphone, die auf jeden Fall aufhorchen lassen. Aber nehmt diese Infos mit „a grain of salt“ zu euch, wir sollten also diese Details höchstens zur Kenntnis nehmen. Das Highlight wird das Display sein, nach diesen Angaben ein 5,7 Zoll Panel mit 4K und HDR. Ein vergleichbares Panel gab es im Sony Xperia XZ Premium schon dieses Jahr.

Da auch die restlichen Specs nicht sonderlich krass klingen, dürfte das finale Gerät tatsächlich so ausgestattet sein. Unter der Haube kommt ein Snapdragon 835 zum Einsatz, der von 4 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte Datenspeicher umgeben ist. Beim Akku sollen 3420 mAh verbaut sein, Quick Charge 3.0 ist an Bord und der USB-Anschluss entspricht dem 3.1-Standard als Type C.

Auffallend fehlend sind Daten zur Kamera. Sony müsste hier dringend nachlegen, in den vergangenen Jahren lag man weit hinter der Konkurrenz. War für mich auch der größte Schwachpunkt beim Xperia XZ1, das ich erst vor wenigen Wochen getestet hatte. Interessant dürfte noch das Ergebnis sein, wenn man die Dimensionen mit dem XZ Premium vergleicht. [via Xperia Blog]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt