In Zusammenarbeit mit dem Berliner Anbieter Everphone vertreibt Samsung jetzt auch in Deutschland seine Smartphones an Unternehmen, die die Geräte dann nicht kaufen müssen, sondern kaufen können.

Wie Telecom Handel berichtet, hat jeder Mitarbeiter freie Wahl des Endgeräts, die in einem Webportal selbst ausgewählt werden könnten. Everphone würde außerdem „sämtliche logistische und kaufmännische Aufgaben sowie optional das Mobile Device Management (MDM) und den First-Level-Support“ übernehmen.

Zur Verfügung stehen nicht nur aktuelle Flaggschiff-Geräte wie das Galaxy S20 Ultra das Galaxy S20+ oder das Galaxy Note 20 Ultra, alle mit 5G sofern möglich, auch die Mittelklasse mit dem A41, A51 oder A71 ist vertreten. Nicht zuletzt gibt es mit dem XCover 4s oder dem XCover Pro sogar zwei Outdoor-Smartphones, die die potentielle Kundschaft für Everphone sicherlich vergrößert.

Riesiges Update gestartet: Samsung verteilt als einer der ersten Hersteller die neue Android-Version – verrät Update-Zeitplan

Samsung DeX für Desktop-Umgebungen

Bei Defekten können Geräte unbegrenzt ausgetauscht werden, außerdem sind im Service-Paket unter anderem die Geräteverwaltung und Samsung Knox Solutions enthalten. Schließlich soll der Support auch Samsung DeX fördern, die Schnittstelle zwischen Desktop und Smartphone, wodurch sich die Geräte an einen Monitor anschließen lassen.

Laut Samsung soll das Angebot abgesehen von Kosteneinsparungen vor allem die Freisetzung wertvoller IT-Ressourcen, die bei der Digitalisierung unternehmerischer Kernprozesse dringender benötigt werden, möglich machen.

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.