Folge uns

Android

ZTE Axon 7: Limited Edition mit 6 GB RAM und Force Touch

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

ZTE bringt ein paar Monate nach dem Marktstart des Axon 7 nun eine limitierte Version an den Start, welche mehr Speicher und sogar ein besonderes Display bietet. Als würden die 4 GB RAM des bisherigen Axon 7 nicht ausreichen, spendiert ZTE der Special Edition nun sogar 6 GB RAM Arbeitsspeicher. Meines Erachtens gibt es dadurch aktuell kaum oder besser gesagt keinen spürbaren Mehrwert, viel mehr sieht das einfach nur auf dem Datenblatt gut aus.

Eher nützlich dürfte die Aufrüstung des Datenspeichers sein, 128 statt 64 GB verbaut ZTE in dieser verbesserten Variante des Axon 7. Und zu guter Letzt gibt es noch eine Neuerung für das Display, welches jetzt mit Force Touch ausgestattet ist, also den Druck auf das Display unterscheiden kann. Nützlich ist das aber nur für ZTE-Software, Android selbst bietet dafür keine Funktionen.

Natürlich ist die Limited Edition etwas teurer, zudem zum Zeitpunkt des Artikels noch nicht für uns verfügbar. Ob sich daran etwas ändert, werden wir wohl spätestens in den kommenden Tagen oder Wochen sehen.

Coole hätte ich noch einen größeren Akku gefunden, allerdings hätte ZTE dafür wohl auch ein größeres Gehäuse benötigt.

[via Androidauthority]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.