congstar wie ich will  200x100

Google bringt den Google Play Store in diesem Jahr auf eine große Anzahl von Chrome OS-Geräten, jetzt startet die Verteilung mit den ersten Geräten. Natürlich ist es keine große Überraschung, die ersten Chromebooks mit Google Play sind natürlich auch die Geräte, auf denen Google Play in den vergangenen Monaten bereits getestet wurde. Wer das Chromebook Flip von ASUS oder das Chromebook R11 von Acer* besitzt, erhält Google Play mit dem finalen Chrome OS 53.

Google Play auf Chrome OS bleibt zunächst aber nach wie vor eine Beta, muss also aktuell noch nicht unbedingt problemlos funktionieren. Das gilt natürlich auch für die Android-Apps und Spiele, die man aus Google Play beziehen und auf dem Chromebook installieren kann.

Tja, jetzt zähle ich quasi die Tage, bis weitere Chromebooks* den Google Play Store ganz offiziell erhalten. Google gibt nach wie vor kein genaues Datum an, es hieß von Anfang an nur „later this year“. Geplant ist Google Play quasi für alle Chrome OS-Geräte der letzen Jahre (siehe Liste).

Wer eines der unterstützen Geräte hat, musst Google Play trotzdem manuell in den Einstellungen aktivieren.

chrome os google play beta

[via Chrome Release BlogVentureBeat]

Über den Autor

Autor und Gründer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.