Nachdem vergangene Woche bereits für das LG G3 ein Update auf Android Lollipop bei unseren Nachbarn in den Niederlanden für 2014 angekündigt wurde, hat die deutsche Presseabteilung diese Meldung soeben via E-Mail bestätigt. Des Weiteren macht man auch eine Aussage zum Update für das LG G2, welche allerdings recht wage ist.

Ein Update für das Top-Smartphone aus 2013 wird folgen, genauere Angaben gibt es leider bislang noch nicht. Aber das reicht uns zumindest vorerst und dürfte die Gemüter aller Kunden des Gerätes beruhigen. Wobei wir mit einem Update für das G2 sowieso zu 100% rechneten.

So gibts für die Besitzer des LG G3 in diesem Jahr dann kein Lebkuchen, sondern Lollipops. Ob der Hersteller die Versprechungen aber einhalten kann, werden wir erst noch in den kommenden zwei Monaten sehen. So richtig sicher bin ich mir da nämlich noch nicht.

Zur F und L-Serie von LG gibts bislang keine Infos, auch nicht zum LG G3 S, Stylus und wie die anderen Geräte nicht alle heißen.

Über den Autor

Autor und Gründer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.