Folge uns

Android

Alternativer App-Store: F-Droid 0.98 für Android erschienen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Für Android gibt es noch deutlich mehr Bezugsquellen für neue Apps neben dem Google Play Store. Zudem ist nicht nur die ebenso kommerzielle Variante App-Shop von Amazon nicht unbedingt eine adäquate Lösung für viele Nutzer, die dann lieber beispielsweise zu F-Droid greifen. Schon seit langer Zeit gibt es diesen offenen Store für Android-Apps, der nun mit Version 0.98 nach längerer Zeit mal wieder größeres Update erhält. Einige Fehler konnten behoben werden.

Die Entwickler haben einen ausführlichen Changelog veröffentlicht, wenngleich die meisten Veränderungen für Endbenutzer eher weniger interessant sein dürften. Die neuste Version von F-Droid bekommt ihr direkt von deren Webseite, seit einiger Zeit gibts auch einen neuen Look, der mir noch unbekannt war.

Repos für noch mehr Apps findet ihr hier.

Changelog:

  • Add opt-in crash reporting via ACRA
  • Add support for HTTP basic authentication of repos
  • Fix repo updating on older devices with little memory
  • Rework search to be incremental and without a separate activity
  • Add English to the list of languages to use in the settings
  • Fix „database is locked“ seemingly random crash
  • Cache installed app information in the database
  • Add counter to the installed tab
  • Improve repo update test coverage
  • Translation updates
  • Display license and author information in app details where appropriate

(via Reddit)

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. N0ma

    4. Februar 2016 at 10:56

    für mich schon immer der beste Appstore
    keine werbeverkrüppelten Apps, die Apps machen genau das was sie sollen und müssen nicht nebenbei noch Kaffe kochen
    erst wenn ich da nichts finde such ich woanders

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt