Bevor sich Google den Mittwoch komplett für sich reserviert, gibt es von Amazon noch ein paar News bzgl. Alexa und auch Android-Tablets. Amazon erneuert das eigene Tablet-Angebot, das Fire 7 und Fire HD 8 werden jeweils neu aufgelegt. Beide Geräte verfügen über einen 1,3 GHz Quad-Core, Dualband WiFi, zwei Kameras und allgemein leicht verbesserte Hardware. Eigentlich steht die im Hintergrund bei diesen Geräte, da Amazon mit guten Preisen locken will.

Schon für 54,99 Euro erhalten Prime-Mitglieder das neue Fire 7 und nur 35 Euro mehr kostet das noch etwas stärkere Fire HD 8. Ab dem 7. Juni liefert Amazon die Geräte aus, Nicht-Mitglieder von Prime werden allerdings ein paar Euro mehr auf den Tisch legen müssen. Den Rabatt bekommt man als Prime-Mitglied an der virtuellen Kasse abgezogen.

Beide Tablets werden auch wieder als Kids-Edition angeboten. Diese Geräte haben ein farbenfrohes Gehäuse, spezielle Software und sind natürlich auch etwas resistenter gegen Stürze und andere äußere Einflüsse.

News gibt es auch zu Alexa, dann Entwickler können für ihre Skills nun auch Benachrichtigungen erstellen. Diese werden via LED an eurem Echo-Gerät angezeigt, über einen Sprachbefehl können neue Benachrichtigungen kinderleicht abgerufen werden.