Folge uns

News

Amazon Echo unterstützt nun Multi-Room für Spotify

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon Echo 2017 Alexa Header

Amazon erweitert das Angebot rundum Multi-Room-Wiedergabe von Musik, jetzt wird mit Spotify der wohl bekannteste Musikdienst unterstützt. Über Multi-Room können mehrere Echo-Geräte gekoppelt werden, um zeitgleich die gleiche Musik abzuspielen. Beispielweise die „Guten Morgen“-Playlist im Bad und der Küche. Bislang unterstützte man für Multi-Room nur TuneIn und natürlich Amazon Music, nun also mit Spotify auch den sicher populärsten Streaming-Dienst – zum Start auch in Deutschland.

Mithilfe der Alexa App lassen sich zwei oder mehr Echos einfach zu einer Gruppe zusammenschließen, indem diese benannt wird, etwa mit Erdgeschoss”. Für die Wiedergabe über den zuvor festgelegten Standard-Musikdienst reicht dann einfach „Alexa, spiele meine Musik im Erdgeschoss“. Zudem kann Alexa Musik von einem anderen Anbieter spielen, etwa mit dem Befehl „Alexa, spiele Metallica im Wohnzimmer mit Spotify“.

Multi-Room konfiguriert ihr direkt in der Android-App von Alexa, dort einfach in die Einstellungen springen.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.