Folge uns

News

Amazon Prime Music jetzt mit noch mehr Inhalten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon Prime Music

Prime Music von Amazon hat man vor einiger Zeit auch in Deutschland eingeführt, doch der Dienst mag im Vergleich zu Spotify und Co vielleicht nicht immer überzeugen, sind doch hauptsächlich aktuelle Inhalte verfügbar und davon vergleichsweise auch nicht so viel. Aber Amazon erweitert das Angebot nun um ein weiteres Label, die Warner Music Group konnte man für eine Zusammenarbeit gewinnen, sodass es nun noch deutlich mehr Inhalte gibt.

Mit dem Gewinn des Labels findet man nun auch Musik der Künstler Coldplay, Bruno Mars, Iron Maiden, Linkin Park, Madonna, David Guetta, Udo Lindenberg und Ed Sheeran bei Amazon Prime Music. Kraftwerk, Seeed, Robin Schulz, Roger Cicero und weitere bekannte deutsche Künstler sind ebenso jetzt für Streaming verfügbar.

Natürlich gibt es die weitere Inhalte ohne zusätzliche Kosten, also 49 Euro im Jahr für verdammt viele Filme, Serien und auch Musik. Wer noch kein Prime hat, kann sich den Service für 30 Tage kostenlos reinziehen.

Kommentare

Beliebt